Shop Login  
E-Mail-Adresse:
Passwort:
 Passwort vergessen?
 Neues Konto erstellen?






Willkommen
 

 

Never Sweat - der Schweißblocker

Leiden Sie unter unkontrollierten Schweißausbrüchen?

Fühlen Sie sich unsicher im Alltag und nehmen nicht mehr wie gewollt am gesellschaftlichen Leben teil ?

 

 

 

keine Schweißflecken
keine unangenehmen Gerüche
kein Alkohol, keine Zusätze ,Duftneutral

sehr ergiebig, Anwendungen bis zu einem Jahr

Unisex ! Für SIE und IHN anwendbar
30 Tage Geld zurück Garantie
bequem per Rechnung bestellen
7 Tage Schutz
Dermatologisch getestet



JETZT GANZ NEU!

BASE - FUßSPRAY

neutralisiert ab der ersten Anwendung Fußgeruch
reduziert die Transpiration der Füße
pflegt den Fuß und hält ihn geschmeidig

beugt Blasenbildung vor


 

 

 

 

 

 

                                  

 









Deutschlandweit
versandkostenfrei!!!


PayPal-Bezahlmethoden-Logo


Dermatologisch Getestet

Für Ihr Wohlbefinden wurde Never-Sweat auf Hautverträglichkeit geprüft und ausgezeichnet.

 
    Copyright 2010 Never Sweat      Design & Realisierung nvii media                            Impressum              AGB             Kontakt


Die hochwirksamen Inhaltsstoffe des Never-Sweat Antitranspirants wurden äußerst sorgsam durch unsere Schweizer Wissenschaftlerin zusammengestellt.In einem speziellen Herstellungsverfahren reagieren die Inhaltsstoffe  miteinander wodurch ein chemischer Prozess entsteht. Durch diese Herstellungsweise wird eine größtmögliche Wirksamkeit unseres Antitranspirants erreicht.
 
Bewusst verzichten wir auf Zusatzstoffe und Alkohol, da diese die Haut unnötigerweise reizen können.
 
Never-Sweat hat keinen Eigengeruch und ist völlig duftneutral.
 
 
 
 
Inhaltsstoffe: Aqua, Aluminium Chloride, Hydroxyethylcellulose
 
 
Dermatologisch geprüft von:

 

 

Never-Sweat Antitranspirant wurde speziell auf die Bedürfnisse von mittel bis stark schwitzenden Personen entwickelt.
Durch die ausgewogene Rezeptur und dem Verhältnis der einzelnen Wirkstoffe zueinander, regelt  Never-Sweat  die Schweißproduktion auf ein natürliches Maß, ohne die wichtigen Aufgaben der Schweißdrüsen zu beinträchtigen.

Never-Sweat sorgt lang anhaltend (bis zu 7 Tage) für trockene Achseln und befreit zuverlässig von Körpergerüchen.


Never-Sweat  ist  ebenso für folgende Körperpartien geeignet:

        Kopfhaut   Stirn   Nacken   Rücken
     Brust   Armkehlen   Hände   Kniekehlen   Füße
Jetzt gleich BESTELLEN und sparen!
 nur
     
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Wirkstoffkombination wird in der 50 ml Roll-on Flasche vertrieben und kann problemlos mittels des Never-Sweat Kugelaufsatzes wohl dosiert, ohne zu tropfen und auch kopfüber auf die entsprechenden Hautpartien aufgetragen werden.

NEVER-SWEAT kann außerdem in jeder Apotheke erworben werden. PZN 6939971


Tipp: Never-Sweat sollte immer auf die frisch gewaschene und trockene Haut aufgetragen werden. Hat die Schweißbildung erst einmal eingesetzt, nützt nachträgliches Auftragen nichts mehr. Um unangenehme Gerüche schon im Vorfeld zu vermeiden und um eine bessere Aufnahme des Wirkstoffs zu gewährleisten, ist es sinnvoll, die Haare unter den Achseln zu entfernen. Nach der Rasur sollte für mindestens 24 Stunden kein Never-Sweat aufgetragen werden, da es in dieser Phase Hautreizungen verursachen kann.

Die Never-Sweat Wirkstoffkombination wird abends vor dem Schlafengehen dünn und gezielt auf die entsprechende Hautpartie aufgetragen.

Bitte beachten Sie, dass Never-Sweat im besten Fall auf rasierte          (mind. 24 Stunden vorher), saubere und vollkommen trockene Haut aufgetragen werden sollte, damit der Wirkstoff optimal in die Haut einziehen kann. Nach dem Auftragen sollten für mindestens 2 Stunden Aktivitäten vermieden werden, die die Schweißproduktion begünstigen.

Die Behandlung erfolgt anfangs jeden zweiten Tag und maximal 2 Wochen lang! Danach bitte mit der Anwendung pausieren und nur noch bei Bedarf jeweils für eine Nacht auftragen. Die Behandlungsintervalle werden mit der Zeit immer größer !

Die erwünschte Wirkung stellt sich je nach Hauttyp schon nach 1 bis 3  Anwendungen ein.

Vereinzelt kann es bei der Anwendung zu einer leichten Hautrötung und/oder Hautjucken kommen.
Eine ganz normale Feuchtigkeitscreme kann hier Abhilfe schaffen.

In der Regel klingen diese Symptome nach mehrmaliger Anwendung ab !